Vereinsloser Diarra zum Borussia Dortmund?


Laut der „Bild“ wird beim BVB nach nach der Verletzung vom Mittelfeld Routinier Sebastian  Kehl, über ein Neuzugang nachgedacht. 

Diarra, der ablösefrei ist und gegebenenfalls auch auf der Rechten-Verteidiger Seite aushelfen kann, stand zuletzt bei Lokomotiv Moskau unter Vertrag. Über eine Vertragsverlängerung mit der Mannschaft aus Mosaku konnte man sich nicht einigen.

Der gebürtige Franzose stand zuletzt am 15.Mai 2014 auf dem Rasen und somit wird seine Fitness in Frage gestellt, was zu erheblichen Komplikationen beim Transfer führen könnte.

Hinterlasse deine Meinung

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst auch diese Tags nutzen HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>