Juwel Ödegaard hat sich offenbar entschieden!


Das Tauziehen um Norwegens Top-Talent Martin Ödegaard hat offenbar ein Ende. Nach Informationen der norwegischen Zeitung „VG“ hat sich der 16-jährige offensive Mittelfeldspieler für Champions League-Sieger Real Madrid entschieden. Ödegaard soll bereits am Dienstagabend mit seinem Vater in Madrid gelandet sein, um alle Formalitäten zu klären.

Der Nationalspieler von Strömsgodset IF war nach Ende der Liga in Norwegen quer durch Europa gereist und hatte sich Angebote von verschiedenen Klubs angehört sowie die Trainingsanlagen der Klubs begutachtet. Auch der FC Bayern München, FC Liverpool, Ajax Amsterdam, Manchester United und die TSG 1899 Hoffenheimwurden mit Ödegaard in Verbindung gebracht.

Unklar sei jedoch noch, ob Ödegaard, dessen Marktwert auf 4 Millionen Euro taxiert wird, bereits im Winter nach Madrid wechselt oder noch bis Sommer in Norwegen bleibt. Sein Vertrag bei Strömsgodset läuft am Jahresende 2015 aus.Der Offensiv-Akteur ist jüngster Spieler und jüngster Torschütze der Tippeligaen und zudem der jüngste Spieler, der jemals in der EM-Qualifikation eingesetzt wurde.

 

Hinterlasse deine Meinung

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst auch diese Tags nutzen HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>